Beiträge

Donnerstag, 12. März 2015
12:00 – 12:30 Uhr: Fremd

Tatjana Ansbach, Juristin mit langjähriger Erfahrung als Rechtsanwältin in der Migrationsberatung, erzählt aus der Perspektive der betroffenen Menschen sehr sachlich authentische Schicksale von Flüchtlingen und anderen Ausländern in Deutschland. Nachbemerkungen erläutern juristische oder politische Hintergründe der 15 erschütternden Geschichten, alle auf realen Fällen aus ihrer Praxis basierend.

Teilnehmer: Tatjana Ansbach

Moderation: Hannelore Schmidt-Hoffmann

Veranstalter: Edition Märkische LebensArt, Freier Deutscher Autorenverband e.V. (FDA) - Landesverband Brandenburg

........................................................................................

Donnerstag, 12. März 2015
17:00 – 17:30 Uhr: Denk ich an Deutschland
Tagebücher und Briefe aus aufregenden Zeiten, sehr persönlich und dennoch allgemeingültig. Dazu einzigartige Gedichte, die all das, was Menschen bewegt, in Poesie verwandeln.

Teilnehmer: Ingeburg Schirrmacher

Moderation: Hannelore Schmidt-Hoffmann

Veranstalter: Edition Märkische LebensArt, Freier Deutscher Autorenverband e.V. (FDA) - Landesverband Brandenburg

........................................................................................

Freitag, 13. März 2015

16.00-16.30 Uhr: Dreier mit Bande

Der Freie Deutsche Autorenverband präsentiert mit Bernhard Winter, Gerhard Stübner und Ellen Balsewitsch-Oldach drei seiner Autoren aus seinen Landesverbänden. So unterschiedlich wie die Regionen sind auch die Texte und Genres, die hier vorgestellt werden, lyrisch heiter bis tiefsinnig mörderisch.

Moderation: Dirk Becker

Veranstalter: Freier Deutscher Autorenverband

Veranstaltungsort: Forum autoren@leipzig: Halle 5, Stand B600

........................................................................................

Samstag, 14. März 2015

14.00 – 15.00 Uhr: Die Armenierin – ein Held, eine Liebe, ein Schicksal, ein Volk

Bewegendes Epos über einen vergessenen Helden und Zeitzeugen zum Genozid an den Armeniern.

Wer war dieser deutsche Schriftsteller, der in den Jahren 1915/1916 die Vertreibung des armenischen Volkes unter Lebensgefahr dokumentierte? Thomas Hartwig setzt Armin T. Wegner ein faszinierendes Denkmal, dokumentarisch, ergreifend, episch.

Teilnehmer: Thomas Hartwig, Autor; Ulrich Klan, Vorsitzender der Armin-T-Wegner-Gesellschaft; Ashot Smbatyan, Geschäftsträger a.i. Vertretung der armenischen Botschaft; Präsidumsvertretung FDA, Freier Deutscher Autorenverband.

Moderation: Franz Westner

Veranstaltungsort: Forum OstSüdOst: Halle 4, Stand E505

Veranstalter: SALON LiteraturVERLAG, Mitveranstalter: Freier Deutscher Autorenverband

........................................................................................

Samstag, 14. März 2015

15.30 – 16.00 Uhr: Slam Poetry

AnnikaBlanke cLutzTessman
Foto: Lutz Tessmann

Energisch und dann wieder nachdenklich, aber immer wortgewaltig und sprachgewandt zeigt die 30-Jährige Annika Blanke, mehrfache Teilnehmerin der Deutschsprachigen Poetry Slam Meisterschaften, was junge Menschen scharenweise in die Literaturhäuser treibt.

Moderation: Inge Beer, Jugendbeauftragte Freier Deutscher Autorenverband

Veranstaltungsort: Leseinsel im Autorengemeinschaftsstand: Halle 5, Stand B322

Veranstalter: Freier Deutscher Autorenverband

.............................................................................................................

Samstag, 14. März 2015

20.00 Uhr: Die Dunkelheit knistert wie Kandis

Hellmuth-OpitzEinfach und mit präziser Zärtlichkeit - Hellmuth Opitz führt an „Lippengrenzen", zeigt „Sekunden vor Augenaufschlag", lädt Wirklichkeitsmoleküle mit poetischem Wunder und unvergesslichen Bildern auf, ob es um die großen Themen Liebe, Leben, Tod oder um banale Haushaltsgegenstände geht –, das macht ihm so leicht niemand nach. Begleitet und ergänzt wird er von Gabriele Hoeltzenbein am Klavier.

Moderation: Elisabeth Drab

Musik: Klavier Gabriele Hoeltzenbein

Veranstaltungsort: Musiksalon Mendelssohn-Haus, Goldschmidtstraße 12, 04103 Leipzig

Veranstalter: Freier Deutscher Autorenverband

.............................................................................................................

 
 
 
 
 

Joomla Templates by Joomla51.com