Der Verband

Willkommen sind uns Menschen, die sich ernsthaft mit dem Schreiben auseinandersetzen und vielleicht auch davon leben wollen. Es gibt keine Alters- und Genregrenzen. Voraussetzung ist der Wille, sich proaktiv einzubringen und selbst die Welt der Literatur mitgestalten zu wollen. Wir sind offen für neue Ideen und freuen uns über ehrenamtliches Engagement in unserem Verband, der alle Möglichkeiten zu freier Entfaltung und kreativer Gestaltung bietet, sei es als Redakteur unserer Publikationen, als Eventmanager unserer Veranstaltungen, als Covergestalter oder Setzer, als Jurist oder Organisator, als Fotograf, der unser Verbandsleben begleitet, oder als Mensch, der sich es sich zur Aufgabe gemacht hat, Jugendliche und Neulinge zu fördern und zu begleiten oder Sponsoren für unsere sinnvollen Aufgaben gewinnen möchte.

Der FDA ist ein Berufsverband für deutschsprachige Autoren (Schriftsteller, Blogger, Selfpublisher, Texter, Kritiker, Fachbuchautoren, Lyriker, Theaterliteraten, Übersetzer, Librettisten sowie sonstige publizierende Kulturschaffende) und Autorenerben, gleich welcher Staatsangehörigkeit und welchen Wohnorts auf der Welt. Der FDA ist unabhängig, somit nicht gebunden an Weltanschauungen, Wirtschafts- oder Gewerkschaftsgruppen, Parteien oder Regierungen. Der FDA setzt die Tradition des "Schutzverbandes Deutscher Schriftsteller" aus der Weimarer Zeit seit 1907 fort und hat das Recht, diesen Namen im Untertitel zu führen. Unsere Gründungsväter waren Thomas Mann und Sigmund Freud.

Wir möchten die Freiheit des Wortes sowie die deutsche Sprache erhalten, würdigen und schützen.

Schreibende, die das freie Wort zur Erniedrigung anderer Menschen missbrauchen oder es zum Schüren von Hass und Verachtung der Anderen einsetzen, finden bei uns im FDA keine Heimat. In derzeit neun aktiven Landesverbänden gibt es die unterschiedlichsten Angebote. Von monatlichen Textwerkstätten, Kursen zum kreativen Schreiben, über Lesungen, Kongresse und Literaturfeste bis hin zur Autorenberatung ist fast alles zu finden, was Autoren in ihrer Kreativität unterstützt.

Gemeinsam können wir etwas bewegen, und alle individuellen Persönlichkeiten fügen sich zu einem Ganzen. Von Autoren für Autoren.

Wir freuen uns auf Sie.

 



 

Schnellnavigation

Ziele und Aufgaben

Funktionsträger, Institutionen, Gremien

Junge Literatur

Galerie

Ehrenmitglieder

Historie